Erfahrung mit Kassensystemen - Lösungen ??? (U. Thudium, Hagenbräu in Worms)

Zur Sicherheit sollte man ein Ablaufdiagramm Telefonnummern (am besten nach DIN EN ISO 9001 ff.)
erstellen.
Dieses muss die Vorgehensweise, "Ausfall des Servers", mit allen möglichen Schritten, sowie die
notwendigen Maßnahmen enthalten.

2.1.2 Netzwerklösung
Die Verkabelung des Kassensystems sollte stets so erfolgen, dass mögliche Nagetiere keinen Schaden
an den Kabelverbindungen anrichten können. Günstig ist das Anlegen eines festen Steckersystems quer
durch das Haus, bei dem an der Kasse oder am Drucker nur der Stecker gezogen werden muss und an
einen anderen Ort gebracht werden kann.

Planen Sie hier genügend alternative Standorte ein. Gerade auch hier werden in der Planungsphase viel
zu wenig Standorte der Terminals eingeplant.
Dies hat zur Folge, dass Nachverlegen von Kabel notwendig ist.

2.1.3 Aufbau und Standorte der Geräte

2.1.3.1 Drucker und Kassen
Arbeitet man ohne Handylösung ist es notwendig, möglichst viele Terminals in Gastnähe zu plazieren.
Alle Wege zum Bonieren oder auch Ausdrucken der Tischrechung kostet Zeit und verhindert einen
aktiven Gastkontakt. Deshalb empfehle ich unbedingt einen Einsatz von Handterminals.

Druckerstandorte liegen immer in Verbindung mit den Arbeitsabläufen. Auch hier ist jeder Schritt zum
Bon zu berücksichtigen.
Eine Trennung nach Theken, kalter Küche -> Warmer Küche, vielleicht auch nach Kaffee- und
Kuchenbereich ist zu überdenken.

Jede Stationierung der Kassen, Druckern und evtl. anderer Peripherie kann sich auf den Mitarbeiterstand
und somit die Personalkosten auswirken.

2.1.3.2 Küchenkommunikation
Ganz neu hat sich die Installation eines Küchenkommunikationssystems bewährt.
Bei dieser Methode wird im System die Anzahl der aktiv bonierten Küchenartikel kumuliert.
Bei Fertigstellung durch den Koch, wird durch Tastendruck die fertig gestellte Speise im Bestand
abgezogen. Das Einsparpotential bei den Personalkosten liegt bei ca. 5%.
Der Stressfaktor "Konzentration" wird reduziert, da hier keine menschliche Addition aufgrund von
Zuruf stattfinden muss.

zum Vergrößern anklicken (30 kB)
Ansicht Tischüberblick bei Küchenkommunikationsdisplay.
Hier sieht der Koch einen kompletten Überblick über alle bonierten Artikel.
Dies geschieht als Tischansicht, sowie in kumulierter Form.



Seite 3 ausdrucken   Startseite